Standort Augsburg 

Ein Ort der Vielfalt

Vielfalt und Toleranz bilden die Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Diese Werte sind in Gefahr, wenn Extremismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit an Raum gewinnen.

Besonders Jugendliche müssen daher frühzeitig für ein demokratisches Miteinander begeistert werden. Es gilt, sie gegen die Einflüsse extremistischer Ideologien zu stärken – besonders in einer Stadt, in der die Vielfalt der Kulturen zum Normalfall geworden ist.

Augsburg führt konsequent die Arbeit fort, welche schon 2007 mit der Auszeichnung zum „Ort der Vielfalt“ als eine der ersten deutschen Kommunen durch die Bundesregierung gewürdigt wurde.